Jörg Wissmann

MODERNE KÜCHE MIT ASIATISCHEN EINFLÜSSEN
- Agata's -


Joerg Wissmann Koch Essberichte



Jahrelang sammelte Jörg Wissmann Erfahrung in Häusern wie dem, mit drei Sternen ausgezeichneten, Vendôme oder als rechte Hand von Yoshizumi Nagaya im gleichnamigen japanischen Sternerestaurant, bevor er 2012 als Küchenchef in‘s damals neu eröffnete Agata‘s wechselte. Dort verblüfft er seitdem mit außergewöhnlichen Geschmackswelten und perfektioniert seinen einmaligen Stil einer modernen, internationalen Küche mit asiatischen Einflüssen.

Auch der Guide Michelin hat dies relativ schnell mitbekommen und bereits 2013, also nur knapp 13 Monate nach Eröffnung, das Agata‘s mit einem ersten Stern ausgezeichnet und damit die hervorragende Arbeit des jungen Küchenchefs gewürdigt.

 

******


- 6 FRAGEN AN JÖRG WISSMANN -


Dein absolutes Leibgericht?
Ein schönes gereiftes Stück Fleisch und Sticky Reis darf nicht fehlen.


Dein Lieblingsrestaurant in Düsseldorf?
Ich gehe selten Essen, leider.


Mit wem würdest Du gerne mal zusammen kochen?
Mit meinem ehemaligen Chef und Freund Herr Nagaya - vielleicht passiert ja was nächstes Jahr ;-).


Für wen würdest Du gerne mal kochen?
Hab ich mir nie Gedanken drüber gemacht.


In welchem Restaurant würdest Du gerne mal essen?
Es gibt zwei Restaurants, in denen ich gerne mal Essen würde: das Benu von Corey Lee in San Francisco und das Alinea von Grant Achatz in Chicago.


Was machst Du, wenn Du mal nicht am Herd stehst?
Zeit mit meiner Familie verbringen, denn dafür ist leider nie genug Zeit.




Sascha Perrone - 05.12.2016