DOX Restaurant

Internationaler kulinarischer Flair mit Blick auf den Medienhafen

Bericht: Sascha Perrone  |  Fotos: Sascha Perrone
- 06.04.2018 -


SP


Mein erster Besuch des DOX im HYATT Regency liegt nun schon einige Jahre Mzurück. Dennoch ist mir dieser bis heute nachhaltig in Erinnerung geblieben, was nicht nur an dem großartigen Lunch-Menü liegt, welches ich damals genossen habe, sondern vor allem auch an dem Augenschmaus, der sich hier abseits der Teller, durch einen spektakulären Blick auf den MedienHafen und die Skyline von Düsseldorf bietet. Aber auch das Restaurant selbst hält einiges für‘s Auge bereit.

Neben dem modernen Ambiente mit all den kleinen und großen Eye-Catchern, an welchen man sich kaum satt sehen kann, bleibt mein Blick immer wieder und vor allem an der  offenen Showküche hängen. Hier kann man Küchenchef Paul Hoffmann und seinem Team dabei zuzuschauen, wie sie regionale und traditionelle Gerichte auf höchstem Niveau modern interpretieren. Dabei finden vor allem saisonale Produkte aus der Region in Spitzenqualität Verwendung.


Den internationalen kulinarischen Flair, wie er in einem Haus wie dem HYATT natürlich nicht fehlen darf, erlebt man an der DOX Sushi Bar, wo man den Sushi Meistern auf die Finger schauen kann, während sie traditionellen Köstlichkeiten der japanischen Küche wie Sushi, Sashimi oder Miso Suppe zubereiten. Passend dazu genießt man am besten die traditionellen Getränke wie Sake, japanisches Bier oder Tee.



******


IMPRESSIONEN


Essberichte DOX Blog 2018 6


Essberichte DOX Blog 2018 7


Essberichte DOX Blog 2018 4


Essberichte DOX Blog 2018 5


Essberichte DOX Blog 2018 8


Essberichte DOX Blog 2018 10


Essberichte DOX Blog 2018 9



******

DOX Restaurant
- im HYATT Regency -

Speditionstraße 19
40221 Düsseldorf
Tel: 0211 - 91 34 17 75
Mo. bis Fr.: 12 - 14.30 und 18 - 22.30, Sa.: 18 -
22.30, So.: 13 - 15.30 und 18 - 22.30 Uhr

www.hyatt.com