Ratsstuben

Unterwegs für Best of the West - zu Besuch bei Daniel Georgiev in den Ratsstuben
- ein Bericht von Sascha Perrone -


SP


- 11.02.2019 -


Daniel Georgiev ist ein wahrer Autodidakt. Er war nie in den großen Sterneküchen des Landes unterwegs, sondern kam vor 20 Jahren aus Tschechien nach Haltern. Dort übernahm er 2002, gemeinsam mit seiner Frau, die Ratsstuben und etablierte diese zur einer TOP Adresse für Genießer in der Region.

Die Philosophie der beiden ist dabei erstaunlich einfach: "Wir möchten unsere Gäste nach Strich und Faden verwöhnen und ihnen ein unvergessliches, kulinarisches Fest der Sinne bescheren!".
Dies gelingt den beiden so gut, dass die Ratsstuben Ende 2017 mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde.

Der Küchenstil ist ein saisonal geprägter, anspruchsvoller und moderner Haute-Cuisine-Mix, der von Westfalen bis nach Asien, alle Küchen der Welt verbindet. So genoss ich beispielsweise die Gillardeau Auster mit Apfel, Sellerie, Wasabi, Limette und Kaviar, einen mild gebeizten Ora King Lachs mit Gurke, Kefir, Liebstöckel und Algen, den norwegischen Skrei mit Linsen, Senf, Apfel und wildem Blumenkohl und die Brust vom Schwarzfederhuhn mit Kokos, Curry, Erdnuss und Karotte.

Neben seiner Gourmetküche bietet Daniel unter der Woche auch einen sehr beliebten Mittagstisch an, zu welchem er bodenständige Gerichte im Menü für ganz schmale  11,90 EUR serviert.

******

IMPRESSIONEN
Fotos: © Sascha Perrone


Essberichte Blog Ratsstuben by Sascha Perrone 8


Essberichte Blog Ratsstuben by Sascha Perrone 1


Essberichte Blog Ratsstuben by Sascha Perrone 2


Essberichte Blog Ratsstuben by Sascha Perrone 3


Essberichte Blog Ratsstuben by Sascha Perrone 5


Essberichte Blog Ratsstuben by Sascha Perrone 4


Essberichte Blog Ratsstuben by Sascha Perrone 7


Essberichte Blog Ratsstuben by Sascha Perrone 6


******