Battle of the Chefs No.1

Bastian Falkenroth vs. Benjamin Kriegel
 die beiden Düsseldorfer Sterneköche liefern sich ein Küchenmatch über drei Runden



Battle of the Chefs Titel



 Was kommt dabei heraus, wenn zwei Sterneköche, drei Sommeliers, zwei Weinfachleute, sowie diverse Gastronomen und foodbegeisterte Menschen einen netten Abend mit Speis&Trank zusammen verbringen? Richtig: eine coole Schnapsidee!

Die coole Schnapsidee der letzten beschriebenen Runde möchte ich euch nun gerne ans Herze legen:

Am 19.02.2018 gibt es im U. das Restaurant unser erstes "Battle of the Chefs", wenn die Sterneköche Bastian Falkenroth (NENIO) und Benjamin Kriegel (Fritzs Frau Franzi) sich ein Küchenmatch über drei Runden liefern. Hierzu wird ein Warenkorb definiert aus dem die beiden jeweils drei Gänge kochen, welche von den Gästen im Restaurant probiert und bewertet werden. Natürlich wissen die Gäste dabei nicht, welcher Gang von welchem Koch ist. Jede Menge Spaß auf dem Teller und im Glas sowie überaschender Genuss sind somit GARANTIERT!

Für fachliche Kompetenz bezüglich Warenkorb und kulinarischem Drumherum ist gesorgt, denn dazu konnten wir Ingo Hopmann, seineszeichene Inhaber und Küchenchef seiner gleichnamigen Hopmanns Olive, für unseren Abend gewinnen. Er und seine Küchencrew werden die Gäste im Vorfeld mit ein wenig Fingerfoof schonmal auf den Abend einstellen!

Der Preis pro Person für den Abend beträgt 150 EUR. Im Preis enthalten sind Aperitif, Fingerfood, 6-Gang-Menü (je 3 Gänge der Sterneköche), Weinbegleitung, Wasser und Kaffee.

Das Event ist bereits komplett ausgebucht. Wer dennoch sein Glück mit der Warteliste versuchen möchte sendet bitte eine E-Mail an info@essberichte.de mit dem Stickwort "Battle of the Chefs".


******

NACHTRAG

Einen Berichte zum Battle of the Chefs No. 1 findet ihr im Blog.

>> HIER GEHT'S ZUM BERICHT <<