Da Clà

Küchenchef: Claudio Palazzalo | Küchenstil: Italienisch · Meeresfrüchte

7,20 7,40 7,20 7,10 7,22 85

Wusstet ihr eigentlich, dass der Düsseldorfer Hafen der mit Abstand am dünnsten besiedelte Stadtteil ist und lediglich 34 Einwohner je Quadratkilometer zählt?! Sehr außergewöhnlich für unsere Verhältnisse. Noch außergewöhnlicher empfinde ich jedoch die Tatsache, dass es ebenso viele Restaurants in diesem Ortsteil gibt, nämlich 34. Schwierig da den Überblick zu behalten und vor allem die zu selektieren, die es zu besuchen lohnt.

Ein lohnenswertes ist sicherlich das Ristorante Da Clà, welches Anfang 2017 in die ehemaligen Räume des Patrick‘s Seafood einzog. Inhaber Claudio Palazzolo betreibt bereits sehr erfolgreich das gleichnamige Stammhaus auf Sizilien und möchte nun mit einem gelungenen Mix aus traditioneller und moderner italienischer Küche auch uns Düsseldorfer kulinarisch beglücken.

Dafür verwendet er vornehmlich feine Zutaten aus dem Meer, denen er hier und da noch erlesene Elemente anderer Küchenstile beimischt.

So finden sich auf der Speisekarte entsprechend viele Fischgerichte, sowie Austern, Kaviar, Hummer und andere Schalentiere wieder. Natürlich dürfen auch feine Pastagerichte und Klassiker wie Lammkarree oder Rinderfilet nicht fehlen.

Wer dazu noch richtig Spaß im Glas haben möchte, der kann sich auf der Weinkarte richtig austoben und beispielsweise einen der elf Champagner oder natürlich auch einen der zahlreichen Supertoskaner ordern.

Inspiration

das könnte Dich auch interessieren

Loading...