Da Noi Urdenbach

Küchenchef: Davide Caltagirone | Küchenstil: Italienisch · Pizza

7,2 7,2 7,2 7,2 7,2 167

Viele von euch kennen wahrscheinlich das Ristorante da noi in Sichtweite der Königsallee, das bereits seit Langem für seine fabelhafte Pizza bekannt ist. Mittlerweile gibt es aber auch noch eine Dependance, welche im beschaulichen Urdenbach am südlichen Stadtrand beheimatet ist.

Nachdem man kurz vor dem "Lockdown-Light" den Zuschlag für diese Location erhielt, hat man die Corona- Zwangspause effektiv genutzt, um die ehemalige Frittenbude in ein einladendes italienisches Ristorante zu verwandeln.

Die Anfangsphase könnte man dann getrost, als, wie sagt man heute so schön, soft-openig bezeichnen, denn zunächst konnte man das Dorf lediglich mit italienischem Take-Away glücklich machen.

Doch im Sommer war es dann endlich so weit und die Urdenbacher haben ihr neues Ristorante gleich ins Herz geschlossen. So wie ich seit meinem Besuch im August.

Seitdem bin ich des öfteren hier, vor allem um die, wie ich finde, herausragend gute Pizza zu genießen. Diese wird im Holzofen und "come a napoli" mit dem typischen Rand gebacken.

Mein Favorit ist dabei eine Pizza Biancha mit Buffala, Parmaschinken, Rucola und Pomodori; eine Kreation von Pizzaiolo Alfonso Altieri, die mittlerweile vielleicht schon als "Pizza EssBerichte" in die Karte aufgenommen wurde. Fragt mal nach und probiert sie!

Inspiration

das könnte Dich auch interessieren

Loading...