Essgold

Perfektion auf allen Ebenen

9,00 8,90 8,50 8,90 8,88 22
Around DUS
--
gehoben
empfohlen
Kai Meckenstock
Essgold
Dorfstraße 33
40882 Ratingen
 
02102 - 55 19 070

Mittwoch bis Freitag:
17.30 - 21.30 Uhr

Samstag und Sonntag:
12.30 - 21.30 Uhr

 

Montag und Dienstag:
geschlossen

Nach einer wahnsinnig spannenden Woche in unserer schönen Stadt, mit vielen neuen, kulinarischen Eindrücken, beschloss ich, die Woche mit einer kleinen Reise ins Düsseldorfer Umland ausklingen zu lassen. Ziel dafür war ein weiteres Restaurant, welches ich schon lange auf meiner "Must-Eat-Liste" stehen habe: Das Essgold.

Das Restaurant liegt inmitten des historischen Kern des kleinen Dörfchen Homberg in Ratingen. Ein wenig erinnert es mich hier an meinen Düsseldorfer Heimatstadtteil Gerresheim, denn nicht nur, dass es hier ähnlich beschaulich ist und die Türmchen einer romanische Basilika aus dem 12. Jahrhundert in den Himmel ragen, auch ein Düsseldorfer Künstler mit Namen Bert Gerresheim ist verantwortlich für einige Skulpturen die hier zu finden sind.

Inmitten dieser Idylle, umgeben von Fachwerkhäusern die teilweise aus dem 16. Jahrhundert stammen, eröffnete Kai Meckenstock im September 2011, nach Stationen wie dem ehemaligen Monkey's in Düsseldorfer und einem Gastspiel in Spanien, sein "Essgold".

Beim Betreten des Restaurant fühle ich mich auf Anhieb wohl. Dem Gastgeber ist hier eine wirklich perfekte Mischung aus historischem Fachwerk und Moderne gelungen, die zum Wohlfühlen und Verweilen einlädt - was ich ab jetzt auch tue.

Den kompletten Bericht findet ihr im Blog.


+ BEITRÄGE IM BLOG +
Beitrag vom 11.10.2016...hier lesen
Beitrag vom 15.05.2017...hier lesen

+ AUSZEICHNUNGEN +
Guide Michelin: MICHELIN-Teller

+ ESSBERICHTE-AWARDS +
3. Platz - beste Küche im Umland 2016

Mein Fazit:

Die kleine Reise nach Ratingen lohnt sich in jedem Fall. Kai Meckenstock hat hier in einem beschaulichen, historischen Dörfchen ein kulinarisches Kleinod erschaffen.

Sehr zu empfehlen!



Das könnte Dich auch Interressieren

Loading...