Küppersmühle

Küchenchef: Thomas Tramp | Küchenstil: International · Regional

8,40 8,60 8,50 8,50 8,47 31

Das "KÜ" im Duisburger Innenhafen, ist sicherlich eine der schönsten Locations an der Mündung von Rhein und Ruhr, die man sich für eine kulinarische Genussreise  aussuchen kann. Direkt an der Wasserkante gelegen, trifft hier Bodenständigkeit auf Extravaganz und Ehrlichkeit auf Passion. "Unsere Gäste sollen spüren, dass sie bei uns gut aufgehoben sind. "Wir möchten ein kulinarisches Erlebnis schaffen, das sich vom Ambiente über die Küche bis zum Service erstreckt. Erst dann ist es 100% KÜ.". Das sagen Kai Wergener und Thomas Tramp, die Macher hinter dem Konzept, die vor allem ihre Leidenshaft für gastronomische Qualität verbindet. Und dieser Anspruch  ist allgegenwärtig spürbar; man is(s)t hier sozusagen "Im Hafen des guten Geschmacks".

Der Küchenstil im KÜ ist maritim geprägt, allerdings modern interpretiert und kreativ kombiniert. Zur Auswahl stehen das „KÜ-Menü“ in drei oder vier Gängen, sowie das Degusttaions-Menü in vier oder sechs Gängen. Dazu gesellt sich noch eine umfangreiche und ansprechende Auswahl à la carte.

Inspiration

das könnte Dich auch interessieren

Loading...