L.A. Jordan

Küchenchef: Daniel Schimkowitsch | Küchenstil: International

9,5 9,4 9,2 9,2 9,4 8

Nein, der Name des Restaurants hat nichts mit der weltberühmten Stadt in Kalifornien zu tun und wird auch nicht wie der Nachname des legendären NBA-Super-Stars der Chicago Bulls ausgesprochen. Vielmehr beruht der Name L.A. Jordan auf einer deutschen Weinbaulegende, denn es ist benannt nach Ludwig Andreas Jordan, dem Gründer des Weingutes, aus dem das allseits bekannte Gut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan hervorging.

Ich besuche das Restaurant genau zwei Tage nachdem es - nicht nur aus meiner Sicht - zum wiederholten Male vom Guide Michelin bei der Vergabe eines zweiten Sterns unberücksichtigt blieb. Denn das ist die Liga, in der Küchenchef Daniel Schimkowitsch hier unterwegs sein möchte und, wie ich finde, auch unterwegs ist.

Vor seinem Wechsel ins L.A. Jordan im Jahre 2014 war er unter anderem mehr als fünf Jahre bei Christian Jürgens tätig, bevor er die Leitung des Tramin in München übernahm, welches 2012 mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde. Hier in Deidesheim hat er nun seine kulinarische Kreativschmiede gefunden und den ganz  persönlichen Stil einer konzentrierten Aromenküche entwickelt, bei der er französische und asiatische Attribute zu einer dynamischen Gourmet-Küche kombiniert.

Ich genieße diese als 8-Gang-Menü und verbringe in der stylischen Location mit Blick in die Küche einen wunderbar entspannten Abend ohne steife Konventionen oder überkandideltes Schickimicki.

Definitiv noch erwähnt sein will die Weinkarte, denn wenn der Namensgeber ein wahrer Avantgarde des Qualitätsweinbaus ist, muss diese natürlich entsprechend geile Flaschen bereit halten. Und das tut sie. Rund 850 Positionen sind darauf verzeichnet. Dazu auch ein paar ganz besondere Knaller, beispielsweise aus dem  Kometenjahrgang 1811.
Ab dem Jahre 1870 hält das Weingut Geheimer Rat Dr. von Bassermann-Jordan jeden Jahrgang bereit.

Eine Übernachtung im Ketschauer Hof oder die Nutzung des hauseigenen Shuttle-Service sollte bei einem Abend im L.A. Jordan also sinnvollerweise ins Auge gefasst werden.

Inspiration

das könnte Dich auch interessieren

Loading...