Le Bouchon

Küchenchef: Patrick Zielonka | Küchenstil: Französisch · Brasserie · Bistro

8,40 8,30 8,40 8,40 8,38 35

Ein gastronomisches Cuvée aus Restaurant, Bistro und Weinbar ist doch etwas Herrliches; vor allem dann, wenn sich ein waschechter Franzose aus dem Elsass dafür verantwortlich zeigt, so wie Patrick Zielonka einer ist. Dann kann man in der Regel davon ausgehen, dass man von einfach bis anspruchsvoll, sowohl am Mittag, als auch am Abend, wunderbar speisen kann. Auf das Le Bouchon trifft diese Annahme definitiv zu.

Es ist nun schon ein paar Jahre her, seit ich dieses frankophile Kleinod in Pempelfort für mich entdeckt und gleich ins Herz geschlossen habe. Seitdem bin ich gerne und  regelmäßig, vor allem zur Mittagszeit hier und lasse Patrick und seiner Frau Svetlana stets freie Hand, wenn es darum geht, was auf den Teller und ins Glas kommt. Bisher lag ich mit dieser Entscheidung immer goldrichtig.

Was mir besonders gut gefällt ist, dass es nie langweilig wird, denn Patrick ist ziemlich kreativ und gerne auch mal experimentierfreudig. Derzeit sogar mehr denn je wie  ich finde, was sich bei meinem letzten Besuch im Sommer zeigen sollte. Da gab es unter anderem ein Sorbet in der Vorspeise, gefolgt von freakig zubereiteten Calamari und anschließendem „Surf-and-Turf mal anders“. Weiter so lieber Patrick, ich freue mich schon auf Deine neuen Kreationen.

Inspiration

das könnte Dich auch interessieren

Loading...